Ihr Karrierestart
bei der Spedition Michels

Die Karl Michels GmbH & Co. KG blickt heute auf eine 80-jährige Firmengeschichte zurück. Bereits vier Generationen haben mit Teamgeist, Engagement, Kundennähe und Erfahrung das Gesicht unserer Spedition geprägt. Das Resultat ist ein modernes, zukunftsorientiertes Unternehmen mit internationaler Ausrichtung, beratend in allen Fragen der Spedition und Logistik.

Starten Sie mit uns in Ihre berufliche Zukunft und werden Teil dieser Geschichte und unseres Teams!

Wir bilden jedes Jahr Azubis in den folgenden Berufen aus:

  • Kaufmann/-frau für Spedition & Logistikdienstleistung
  • Berufskraftfahrer/in

Wenn Sie flexibel, zuverlässig und offen sind, viel Wert auf Pünktlichkeit und Freundlichkeit legen, sind Sie bei uns genau richtig!

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen – per Post, per E-Mail oder direkt über diese Homepage.

 

Wir freuen uns auf Sie!

SPEDITION MICHELS

UNSERE AUSZUBILDENDEN

UNSER TEAM

Unsere Ausbildungsberufe

Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrer

Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer dauert 3 Jahre. Neben der Arbeit in unserer eigenen Kfz-Werkstatt sind der Erwerb des LKW – Führerscheins und die praktische Erfahrung beim Fahren weitere Bestandteile der Ausbildung.

Das erste Ausbildungsjahr findet ausschließlich in unserer Kfz – Werkstatt statt. Dort werden dem Auszubildenden alle Grundlagen vermittelt, die auch für den Besuch der Berufsschule vorausgesetzt werden.
Mit Beginn des zweiten Jahres beginnt der Unterricht in der Fahrschule zum Erwerb des Führerscheins. Nach erfolgreicher Prüfung sammeln die Auszubildenden praktische Erfahrungen beim Fahren. Nach dem begleitenden Fahren und dem Anlernen in der Praxis, wird der Berufskraftfahrer – Azubi dann im dritten Lehrjahr selbstständig Touren innerhalb Deutschlands fahren.
Die Berufsschule ist in Neuwied und es wird 2x im Jahr im Blockunterricht beschult. Die Blockdauer beläuft sich dabei auf jeweils 6 bis 8 Wochen.

Unser Ziel ist es, Auszubildende in allen Bereichen unseres Unternehmens nach erfolgreichem Abschluss ins Berufsleben zu übernehmen.

Kaufmann/-frau
für Spedition und Logistikdienstleistung

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Die Ausbildung zum / zur Kaufmann / -frau für Spedition und Logistikdienstleistung dauert 3 Jahre. In dieser Zeit lernt man alle Bereiche einer Spedition kennen, kann heraus finden, welcher Bereich einem besonders gefällt und übernimmt entsprechende, eigenverantwortliche Aufgaben.

Mit Beginn des ersten Lehrjahres werden sämtliche Grundkenntnisse im Speditionsgewerbe vermittelt. Neben dem wöchentlichen Besuch der Berufsschule in Koblenz findet der erste Teil der Ausbildung in der Abrechnung / Verwaltung statt. Im zweiten und dritten Lehrjahr lernen die Auszubildenden dann auch den operativen Teil einer Spedition (z.B. die Disposition, die Lagerverwaltung) kennen. Den angehenden Speditionskaufleuten werden dann auch nach und nach eigenverantwortliche Aufgaben übertragen.

Unser Ziel ist es, Auszubildende in allen Bereichen unseres Unternehmens nach erfolgreichem Abschluss ins Berufsleben zu übernehmen.

Das sagen unsere Auszubildenden

Bewerben Sie sich jetzt!
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Erlaubte Formate: pdf, zip
Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe